Berliner Versicherungsvergleich Twitter Berliner Versicherungsvergleich Facebook Berliner Versicherungsvergleich Anruf Berliner Versicherungsvergleich E-Mail

starterBU --- Berufs- und Erwerbsunfähigkeits-Vorsorge für junge Leute --- Azubis, Berufsstarter etc.

starterVorsorge --- TOP-BerufsunfähigkeitsSchutz mit bis zu 10-jähriger NiedrigBeitragsPhase !!! --- sozialer Abstieg ohne private Vorsorge --- maximaler Schutz für wenig Geld - so

 fordern Sie Ihr individuelles Angebot mit  Beitragsrückgewähr an ...

Jetzt Premium-Angebot mit Beitragsrückgewähr anfordern.

Risiko "Verlust der Erwerbsfähigkeit" --- Ihre Arbeitskraft ist Ihre Existenz, im Laufe Ihres Berufslebens verdienen Sie meistens über eine Mio. EUR ... Aber Ansprüche auf eine (kleine) ErwerbsMinderungsRente vom Staat haben Sie erst nach 60 Beitragsmonaten !!! Nehmen Sie Kontakt zu uns auf ...



Nutzen Sie hier einfach unseren allgemeinen Vergleichsrechner für BerufsUnfähigkeits-Versicherungen :

nach oben ...



Das Risiko Berufs- bzw. Erwerbsunfähigkeit wird immer noch unterschätzt. Einer aktuellen Umfrage1) zufolge halten nur 13 % die Wahrscheinlichkeit für groß, selbst berufsunfähig zu werden. Als häufigste Ursachen wurden Rückenleiden (52 %) und Unfälle (43 %) vermutet.
Doch was sind die tatsächlichen Ursachen? Was passiert, wenn Sie aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls kein Einkommen mehr erzielen können?

Einige Fakten :
Jeder dritte Arbeiter und jeder fünfte Angestellte scheiden aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig aus dem Berufsleben aus 2)
Hauptursache sind psychische Erkrankungen. Unfälle als Ursache liegen unter 5 %
Beinahe jeder achte Erwerbsgeminderte ist noch keine 40 Jahre alt 3)

1) = Studie des Verbundes Die Continentale 2007, 957 Befragte
2) = Quelle : Statistisches Bundesamt, 2007
3) = Quelle : Deutsche Rentenversicherung, 2007


Ohne private Vorsorge droht der soziale Abstieg.
Berufseinsteiger haben während der ersten 5 Jahre im Beruf bei Erwerbsminderung grundsätzlich keinen Rentenanspruch.
Auch danach erhalten Sie vom Staat wenig Unterstützung.

Nach dem 01.01.1961 Geborene bekommen eine sogenannte „Erwerbsminderungsrente“. Dabei hat einzig und allein nur die generelle Arbeitsfähigkeit eine Bedeutung.
Die Höhe dieser Erwerbsminderungsrente bemisst sich an der Anzahl der Stunden, die Sie pro Tag noch arbeiten können. Die berufliche Qualifikation spielt dabei keine Rolle. Eine einfache Rechnung.
Sparen Sie nicht am Schutz – Sparen Sie am Beitrag.


Grafik „3055_08_2008_Grafik_Rechenbeispiel_starterVorsorge_BU_Premium.jpg“

Die Lösung ist so einfach. Maximaler Schutz für wenig Geld.

Für die Zeit der Berufsausbildung bzw. für das Studium steht vielen jungen Menschen nur ein knapper finanzieller Spielraum zur Verfügung.

Deshalb hat es sich die Continentale zur Aufgabe gemacht, eine individuelle und kostengünstige Lösung für alle Auszubildenden, Studenten bzw. Berufseinsteiger anzubieten.


Und so einfach funktioniert‘s :

Die starterVorsorge sichert Sie -je nach Eintrittsalter- für bis zu 20 Jahre ab. Damit haben Sie genügend Zeit, um die Berufsausbildung oder das Studium abzuschließen und sich die ersten Jahre in Ihrem Beruf zu etablieren.

Sollten Sie Ihre Erwerbsfähigkeit verlieren, zahlen wir sofort die garantierte Rente für die Dauer der Berufs- bzw. Erwerbsunfähigkeit, maximal bis zum vereinbarten Alter von z. B. 67 Jahren.

Mit der Verlängerungsoption sichern Sie sich einen besonderen Vorteil. Sie haben jederzeit, bis vor dem Ende der starterVorsorge, die Möglichkeit Ihre Versicherung, bei Zahlung eines höheren Beitrags, zu verlängern.

Und das ohne erneute Gesundheits
prüfung.


Ihre Vorteile auf einen Blick :

Verschiedene Produktvarianten der starter- Vorsorge für die individuelle Absicherung
- Berufsunfähigkeit Premium
- Berufsunfähigkeit Classic
- Erwerbsunfähigkeit
Von Anfang an ein umfassender Berufsbzw. Erwerbsunfähigkeits-Schutz für alle 15- bis 30-Jährigen mit einem besonders günstigen Einstiegsbeitrag
Optimale Absicherung der Berufseinstiegsphase von maximal 20 Jahren – je nach Eintrittsalter, bis maximal zum Beginn  der Altersrente
„Sorglos- Paket“: Vertragsverlängerung
- Keine Gesundheitsprüfung
- Automatische Vertragsverlängerung (natürlich mit Widerspruchsmöglichkeit)
Nachversicherungsgarantie. Erhöhung des Schutzes bei bestimmten Ereignissen
Bestnoten von unabhängigen Ratingagenturen für die Berufsunfähigkeits-Bedingungen der Continentale


Was können Sie von der Continentale erwarten ?

  • Kompetenz und Erfahrung seit über 100 Jahren
  • Jahrzehntelange Kompetenz im Bereich Vorsorge
  • Verwaltungskosten liegen dabei kontinuierlich deutlich unter dem Branchenniveau
  • Professionelle Leistungsabwicklung
  • Die Produkte der Continentale erhalten regelmäßig von unabhängigen Gutachtern und Rating-Agenturen Bestnoten



Auszug aus unserem Lexikon zur Gesetzlichen Erwerbsminderungsrente EMR :

Die Erwerbsminderungsrente (EMR) wurde zum 1.1.2001 eingeführt und ersetzt in der Gesetzlichen Rentenversicherung (GRV) das bisherige System aus Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsrente. Man unterscheidet zwischen voller und halber Erwerbsminderungsrente, je nachdem wie viele Stunden der Betroffene täglich noch in irgendeinem Beruf arbeiten kann. Beträgt das sogenannte "Restleistungsvermögen" unter drei Stunden täglich, erhält man die volle EMR. Sind es drei bis unter sechs Stunden wird die halbe EMR gewährt. Bei einer Arbeitskraft von 6 Stunden und mehr kommt gar keine Leistung zur Auszahlung. Kann also ein Chefarzt noch 6 Stunden in irgendeinem anderen Beruf arbeiten, erhält er keine Erwerbsminderungsrente. Da die Erwerbsminderungsrente im Vergleich zur bisherigen Lösung ausfällt, bietet nur eine private Berufsunfähigkeitsversicherung (ESP) ausreichenden Schutz.




Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass auf diese Unterseite unseres Portals die Domains
www.StarterBU.de, www.Abfindung-oder-Rente.de ( www.AbfindungOderRente.de ) und www.Rente-oder-Abfindung.de ( www.RenteOderAbfindung.de )
verlinken.